Vorderrad ausbauenvorderrad1

  • Vorderradkotflügel ausbauen.
  • Bremssättel abbauen.

 

 Achtung: Felge nicht verkratzen, ggf. abkleben! Bremssattel nicht verkanten! Beschädigung der Bremsbeläge möglich!

Hinweis: Handbremshebel bei ausgebauten Bremssätteln/ ausgebautem Vorderrad nicht betätigen!

  • Befestigungsschraube lösen.
  • Klemmschrauben lockern.
  • Steckachse herausziehen.
  • Abstandsbuchse und Tachoantrieb abnehmen.
  • Vorderrad herausnehmen.

Vorderrad einbauen

  • Vorderrad einbauen.
  • Steckachse dünn mit Molykotepaste bestreichen/ einbauen.
  • Befestigungsschraube festziehen.
  • Gabel mehrmals kräftig einfedern.
  • Klemmschrauben festziehen.
  • Bremssättel einbauen.
  • Vorderradkotflügel einbauen.
  • ABS Sensorabstand prüfen, ggf. einstellen.

ABS-Sensorabstand:.....................0,45...0,55 mm

  • vorderrad1
  • vorderrad2
  • vorderrad3
  • vorderrad4
  • vorderrad5
  • vorderrad6

Anziehdrehmoment:

  • Verschraubung Steckachse ......................... 50 Nm
  • Klemmschrauben Steckachse.................... 19 Nm
  • Bremssattel an Gleitrohr............................... 30 Nm

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken