Der Ausbau der Batterie, an der BMW R1100RT, ist nicht so einfach.

  • batterie_r1100rt

Sitzbank abnehmen.

  • [RS/RT] Seitenverkleidung links ausbauen.
  • [GS] Seitenverkleidung rechts ausbauen.
  • [R] Tankverkleidung ausbauen.
  • Luftfilterdeckel (1) ausbauen
  • Ansaugschnorchel (2) ausbauen.
  • [GS/R] Befestigung Kraftstofftank lösen.
  • [GS/R] Kraftstofftank hinten anheben/mit geeignetem Gegenstand abstützen.
  • Batterie-Gummispannband (3) lösen.
  • Batterie ausbauen.

Achtung: Erst Batterie-Minuspol, dann Pluspol abklemmen. Erst Batterie-Pluspol, dann Minuspol anklemmen.

  • Säurestand mit destilliertem Wasser bis zur „MAX“-Markierung auffüllen.
  • Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Batteriepol-Säureschutzfett: z. B. Bosch Ft 40 V1