Ergo-Komfortsitzbänke vermitteln das Gefühl der Einheit mit dem Fahrzeug und beschwingen zu langen, schmerzfreien Fahrfreuden; bis zum - dann bitteren - Tankende.

Das größte Problem vieler Seriensitzbänke ist die flache Bauform, die zuerst das Steißbein belastet und zu heftigen Schmerzen führt. Dem setzen wir einen sehr aufwendigen, nur in Handarbeit realisierbaren Schaumstoffkern (ist in dieser Qualität industriell nicht realisierbar) entgegen. R 1100/1150 RT Viele RT-Fahrer klagen über eine ungünstige Formung der Originalsitzbank, die eine Neigung des Oberkörpers zum Lenker hin verursacht.

Dies führt zu Rückenschmerzen und ist auf Dauer sehr anstrengend.

Testergebnis: Die Sitzbank sieht zwar gut aus, ist auch bei den ersten Probefahrten sehr gut, aber nach ca. 1-2 Stunden Fahrzeit schmerzt das Hinterteil genauso wie bei der original BMW-Sitzbank.

 

Bezugsquelle

Merken

Merken

Merken