p style="text-align: justify;">Ganz nach Ihrem Geschmack können Sie das Heck heben oder senken. Die Ergebnisse sind überwältigend und sind ausgiebig getestet worden. Dabei konnte eindrucksvoll unter Beweis gestellt, das eine perfekte Einstellung und Verbesserung des Fahrwerks ohne diese verstellbare Strebe unmöglich ist.

Auch im Sozius-Betrieb wird das Fahrverhalten wesentlich agiler und lässt das Zusatzgewicht vergessen.

Bewusst wurde der Verstellbereich ausschließlich auf ein agiles Fahrvergnügen bzw. erhöhte Bodenfreiheit abgestimmt, da ein noch besserer Geradeauslauf zu nicht hinnehmbaren Einbußen in der Handlichkeit führte. Das Gewicht der Abstützung liegt deutlich unter dem Original und besticht durch einen ausgeklügelten Verstellmechanismus. Innen ist ein Anschlag angebracht, der ein komplettes Ausdrehen verhindert. Der Verstellmechanismus wird von einer verschiebbaren und durch O-Ringe abgedichtete Hülse verdeckt. Aus dem Vollen gedreht, hohlgebohrt, gefräst und eloxiert. Leichter Umbau. TÜV-geprüft.


Vorschlag von Michael Siedentopf

Habe mit der kürzeren Kardan-Strebe (von dem GS-Modell = ca.72.- ?) sehr gute Erfahrung gemacht. Verkürzter Radstand, damit handlicher- gerade Stellung des Kardangelenks und damit kein Aufsetzen des Hauptständers bei VOLLER Beladung, zwei Personen(110kg +65kg) EINFACH KLASSE

Bezugsquelle

Merken

Merken

Merken